14
MAI
2016

Theaterabend der Unterstufe

Am 29.04. gab es eine Premiere: zwei Theaterstücke an einem Abend! Dieser Herausforderungen haben sich die Theatergruppen der Unterstufe gestellt und ihr Publikum vielseitig unterhalten:

Vor der Pause widmete sich die Theatergruppe von Herrn Mayr mit dem Stück „Meet & Greet – Die Supersuchmaschine“ einem bekannten Schülerproblem: Eine Wunscherfüllungsmaschine, die lästige Hausaufgaben in kurzer Zeit erledigt. Doch da die Maschine noch nicht ganz ausgereift ist, kommt es zu unterhaltsamen Erlebnissen. So treten innerhalb kurzer Zeit Harry Potter, König Arthur, Sokrates und andere interessante Figuren auf.

Anschließend versuchten die Gebrüder Grimm an nur einem Abend ihre gesammelten Märchen auf die Bühne zu bringen. So kann man dank eines Castings zwar Prinzessinnen, eine Hexe, Stiefmutter, einen Kater, eine Fee und Prinzen engagieren, aber nur spielen diese nicht immer das, was sie sollten. So unterhielt die Theatergruppe von Frau Benz die Zuschauer in der zweiten Hälfte des Abends.
Nach langen Proben, vielen Überlegungen, großem Engagement der Schülerinnen und vor allem auch Spaß am Spielen gelang den Theatergruppen ein vergnüglicher und unvergesslicher Abend!

Franziska Benz und Sebastian Mayr