21
NOV
2013

SMV-Seminar am Petersberg

Am Montag, 11.11.2013, gegen Mittag machten sich die beiden KlassensprecherinnenSMV Seminar 2013 (2) der  8.-10. Klassen, Stufensprecherinnen der Q11 sowie 5 der 6 Schülersprecherinnen und einigeAK-Leiterinnen auf zum Tagungshaus Petersberg im Landkreis Dachau. Sie wurden begleitet von den beiden Verbindungslehrern, H. Fendl und Fr. Zimmermann, sowie erstmals von der neuen Schulleiterin, Sr. Karolin.

Bereits im Vorfeld hatten alle Klassen und die Oberstufe Vorschläge zur Mitgestaltung des Schullebens im neuen Schuljahr abgegeben, die Sr. Karolin am Petersberg ausführlich kommentierte. Die Schülerinnen stellten Fragen dazu und es entwickelte sich ein lebhafter Austausch von Gedanken.

 

Am nächsten Tag bildeten sich dann aus diesen Vorschlägen vier Aks.  Der AK SMV Seminar 2013 (3)„Schulhausgestaltung“ entwickelte ein Konzept für neue Vorhänge in den Klassenzimmern, der AK „Soziale Projekte“ plant u.a. eine Spendenaktion an Winterkleidung für die Einrichtung „Lichtblick“ am Hasenbergl. Der AK „Soziales Miteinander“ möchte ein Benimmseminar und weitere kleinere Aktionen an unserer Schule durchführen und der AK „Party“ plant eine Mittelstufenparty.

 

Auch die SMV stellte ihre Pläne für das neue Schuljahr vor, z.B. „Postengelaktion“, Mottotage an  Fasching, Ostereiersuchen für die Unterstufe oder Timer-Verkauf. Außerdem soll es künftig einen monatlichen Newsletter geben. Einige Kennenlernspiele rundeten das Seminar ab, das am Dienstagmittag endete.