05
DEZ
2013

Releaseparty von „Cover My Song“

Donnerstag, 21.11.13, Backstage-Bereich der Glockenbachwerkstatt, 20:00 Uhr.

Während vor der Tür die Besucher eintreffen und langsam aber sicher den Raum vor der
Bühne in der Glockenbachwerkstatt füllen, herrscht im kleinen Backstage Zimmer aufgeregtes Treiben. Um die 30 Musiker und Musikerinnen die sich einstimmen, pudern ihre Nase nach, besprechen letzte Songdetails. Dass als offizieller Beginn 8 Uhr angegeben wurde, ist in
diesem Moment reichlich egal. Außerdem fängt im Musik Business ja eh niemand pünktlich an, solche Verspätungen also völlig normal und sowieso eingeplant.Release_5

Ein Jahr haben wir hierauf gewartet, mit der Planung angefangen bevor wir überhaupt ein Studio und genauere Details zum Aufnehmen hatten und nun ist es endlich soweit: Die Releaseparty um die CD unseres P-Seminars „Cover My Song“ vorzustellen. Die CD beinhaltet 7 Musikstücke von verschiedenen namenhaften Künstlern wie Sting oder Louis Armstrong, die neu interpretiert und in unterschiedlichste Genres von Rock bis House gepackt wurden.

Das Konzert beginnt mit einem gemeinsamen Auftritt der Seminarteilnehmerinnen. Keine Anzeichen des pre-Show-bedingten Stresses bei dem Setlisten kurzfristig verändert und Songbesetzungen neu verteilt werden mussten, gelangen an die Gäste. Es läuft also genau so wie es sollte.
Im weiteren Verlauf des Konzerts betritt jedes Duo einzeln die Bühne um – mithilfe unterstützender Musiker – ihr Lied live auf der Bühne zu performen. Das Publikum ist in bester Stimmung. Nicht nur Mitschülerinnen sind gekommen um das Seminar zu unterstützen, sondern auch Lehrer und Eltern finden sich unter der tanzenden und lachenden Menge. Viele begeisterte Stimmen sind zu hören, das gesamte Projekt samt CD und Releaseparty erntet großes Lob. Die euphorische Stimmung hält sich durch die Aftershowparty, die bei einer Releaseparty natürlich nicht fehlen darf und die Nacht schön abrundet.

Alles in allem war der Abend der krönende Abschluss eines Projektes, bei dem sicherlich nicht immer alles reibungslos verlief, aber ein Beweis dafür ist, dass vielleicht genau jene Hürden dafür notwendig waren um die CD und auch die Releaseparty so werden zu lassen, wie sie schließich waren.
Wir bedanken uns noch einmal herzlich bei allen Gäste, die mitgefeiert und zum Spaß des Abends beigetragen haben und die Releaseparty zu so einem Riesenerfolg haben werden lassen.