28
JUL
2017

Projekttage am 17./18. Juli 2017

In diesem Schuljahr standen die Projekttage für die Jahrgangsstufen 5 bis 7 unter dem Motto „MiteinAnger – Vielfalt als Chance“.

Umrahmt von einer Einstimmung am Montagmorgen und der Abschlussreflexion am Dienstag im Klassenverband diskutierten, bastelten, malten, kochten, tanzten, produzierten u.v.m. die Mädchen klassen- und jahrgangsübergreifend in 23 verschiedenen Workshops, die von engagierten Eltern und Lehrkräften angeboten wurden.
Die unterschiedlichsten Präsentationen und hergestellten Produkte konnten am Schulfest bestaunt bzw. gekauft werden.

Sehen Sie hier einige Eindrücke von den verschiedenen Workshops:

Vielen herzlichen Dank an alle beteiligten Eltern und Lehrkräfte!

 

WS-Nr. Workshop Workshop-Leiter
1

Tic-Tac-Toe-Strategiespiel

Löten und Programmieren

Herr Heisswolf / A. Lachmann
2 Elektronische Kommunikation Herr Gyger / V. Diercks
3 Europäische Union Frau Thum
4 Diskutieren und Debattieren Frau Stuchtey
5 „Kids-Redeprojekt“ Herr Güntner
6 Glitzertattoos Herr Hoffmann / Frau Hünerasky
7 „Herz am Herz“ – Verzieren von Lebkuchenherzen Frau Heiland
8 „Happy, Jointly, Smoothie!” Herr und Frau Griesbeck
9 Herstellung von Kosmetik Frau Graßmann
10 Wasserexperimente Frau Schnutenhaus
11 Serviettentechnik I. Gasser und N. Winter
12 Tattoos mit Henna-Farbe C. Baralt
13 Kochworkshop E. Busl und B.Urban
14 Kompositionsworkshop: Lieder aus aller Welt S. Steiner
15 Gewürz- und Heilpflanzen U. Fischer und A. Windemuth
16 Kunstprojekt: Interkulturelles Basteln P. Furtner und T. Mittermaier
17 Reise um die Welt –  Herstellen von Reisetagebüchern H. Rasch und Y. Robeller-Knoll
18 Fair Trade B. Nolte-Reckert und C. Plitt
19 Kochen und mehr mit Sr. Zenta in München-Au Sr. Zenta Rösch und Sr. Edith
20 Miteinander in der Kunst und im  echten Leben S. Wehner-Zott und E. Heimkes
21 Tattoos mit Hennafarbe R. Fendl-Wittenbrink
22 Line Dance A. Jüttner-Langenstück
23 Märchen aus aller Welt I. Rampf und K. Pohl