10
JUN
2014

Neue Medien – neue Gefahren?

Am letzten Mittwoch vor den Pfingstferien fand der Elternabend zum Thema „Neue Medien, Internetkriminalität und Sicherheit im Netz“ mit Herrn Cem Karakaya vom Polizeipräsidium München, Kommissariat 105, Bereich „Neue Medien und Internetkriminalität“ statt. Der Elternabend flankiert die Präventsions- und Schulungstage „Klicks“, die Jugendbeamte für die Schülerinnen unserer 8. Klassen durchführen, um sie fit zu machen für einen sicheren, souveränen und zeitgemäßen Umgang mit neuen Medien.

Medienvortrag_2Da Eltern und Lehrer vom ersten Moment an spürten, mit welch großer Kompetenz Herr Karakaya die Inhalte präsentiert, und es ihm zudem gelingt, dies auf äußerst ansprechende Weise zu tun, war die Abend ein voller Erfolg. Einige Elternzitate können davon Zeugnis geben:

„Toll, wie engagiert der Referent über die Gefahren, aber auch die Chancen der neuen Medien berichtet. Da muss ich zuhause mal richtig ran und einiges an Updates machen!“

 

„Die Schule hat sich ja auf die Fahnen geschrieben, die Mädchen auch bezüglich Medienkompetenz auszubilden. Nach diesem Abend weiß man, warum das so wichtig ist. Ich finde es prima, dass man sich hierfür stark macht.“

 

„Das war heute Abend ein dickes Informationspaket. Dass es neben all den Vorteilen von Internet, Smart-Phone und Co halt auch einiges an Gefahren gibt, hat Herr Karakaya sehr anschaulich rübergebracht.“

 

„Ich dachte eigentlich, ich wüsste ganz gut Bescheid. Jetzt denke ich, ich werde die Internetseite „blackstone432“ von Herrn Karakaya in nächster Zeit öfter mal konsultieren müssen. Das ist schon heftig, dass die Polizei hier ein eigenes Betätigungsfeld aufbauen musste.“

 

„Der gestrige Abend hat mich schwer begeistert. Noch nie habe ich so einen interessanten und hochinformativen Vortrag gehört. Die zwei Stunden waren im Nu vorbei. Abgesehen davon, dass Herr Karakaya eine besondere Gabe hat, dem Publikum höchst wichtige Informationen unterhaltsam und spannend zukommen zu lassen, er ist auch jemand, der wirklich was von seinem Metier versteht und endlich jemand, der ahnungslosen Computer- und Smartphone -Benutzern Aufklärung zu den unterschiedlichen Vorteilen und den versteckten Gefahren geben kann. Ich denke, wenn die Mädchen einen ähnlich guten Vortrag bekommen, wird sich auch in deren Handy- und Computerverhalten einiges ändern. (…) Jeder sollte diesen Vortrag mindestens einmal gehört haben, ich würde ihn gerne nochmal erleben um das eine oder andere zu vertiefen. Gratulation, das war aus meiner Sicht ein richtiger Glücksgriff!“