16
SEP
2013

Erster Schultag am Gymnasium

4 neue Klassen gibt es nun wieder am TGGaA. Nach einer musikalischen Begrüßung durch die Klasse 7a folgten die Mädchen erwartungsvoll Ihren neuen Klassenleiterinnen in Ihre Schulzimmer. Auf zu neuen Erkenntnissen, neuen Freundschaften, neuen Aufgaben.

Während die  Schülerinnen Ihre neue Umgebung beschnupperten, feierten die Eltern in der Jakobskirche einen Wortgottesdienst unter dem Motto „Mit dem Schiff unterwegs“.

Von den Eltern beschriftete Kompassbilder sollen ausdrücken, was sie ihrer Tochter für die Reise durchs Gymnasium mitgeben möchten, nach was sich ihr Kompass ausrichten, was ihr Halt und Orientierung geben soll. Diese Kompasskarten werden in den nächsten Wochen in der Schulkapelle aushängen und von den Mädchen im Rahmen des Religionsunterrichts besucht.

Nach dem Gottesdienst gab es für die neuen „Gymnasiums-Eltern“ bei Kaffee und Kuchen die Möglichkeit zum Kennenlernen und Austauschen.

Allen neuen Schülerinnen und Eltern: Einen guten Start am TGGaA!