28
MRZ
2016

Choraustausch Gent-München und Passionskonzert

Nach einem halben Jahr gespannten Wartens und einem weiteren halben Jahr anstrengender Proben war es letzten Samstag endlich soweit – der Gegenbesuch unserer belgischen Austauschschülerinnen und Austauschschüler stand endlich an! Die Woche vor den Osterferien wurde also mit einem 90 Frau und (!) Mann starken Chor, der zusätzlich noch von Lehrkräften und Eltern unterstützt wurde, bis zu 4 Stunden am Tag hart geprobt, um dann am Freitag Abend das Passionskonzert mit Werken wie Pergolesis „Stabat Mater“ oder Stücken aus Andrew Lloyd Webbers „Jesus Christ Superstar“ in unserer Schulkirche aufzuführen. Umrandet wurde diese Einstimmung in die Karwoche mit Bildern und Texten.

Zwischen den Proben durften natürlich unter anderem ein gemeinsamer Ausflug zum Schloss Nymphenburg, Stadtführungen und Exkursionen für die Belgier und Freizeit, in denen die Gastschüler mit ihren Familien selbstständig Dinge unternehmen konnten, nicht fehlen.

Alles in allem war es eine fantastische Woche und beim Abschied sind mit Sicherheit bei einigen mehrere Tränen vergossen worden.

Alex Heinzmann, Klasse 9c

Auftritt_1 Auftritt_2 Auftritt_3 Auftritt_4 Auftritt_5 Auftritt_6 Auftritt_7 Probe_1 Probe_2 Probe_3