29
SEP
2015

Chor- und Orchesterfahrt nach Budapest im Juli 2015

Chor- und Orchesterfahrt nach Budapest

Oberstufenchor und Sinfonieorchester unserer Schule waren vom 11.7. bis 18.7.2015 zu Gast in unserer Austausch-Schule, dem Patrona Hungariae Gimnazium in Budapest. Erstmals fand außer dem Sprach- und Kulturaustausch eine musikalische Zusammenarbeit unserer beiden Schulen statt.

Die 85 Schülerinnen und 5 Lehrerinnen wurden sehr herzlich aufgenommen und im Internat, bzw. in Familien untergebracht. Zusammen mit ungarischen Chorsängerinnen, Instrumentalisten und Lehrerinnen sollten zwei Konzerte vorbereitet werden.

Nicole berichtet:

Ab jetzt hatten wir einen straffen Zeitplan, der aus Proben, Sightseeing und natürlich etwas Freizeit bestand. Schließlich hatten wir zwei Konzerte vor uns: Das erste am Donnerstagabend, nach der Messe in der Jesuitenkirche (Es war sehr interessant, das „Vater unser“ auf Deutsch zu beten, während die anderen Kirchenbesucher es wie gewohnt auf Ungarisch sprechen!) und das Zweite am Freitagabend in der Schule selbst. Etwas überrascht hat uns ein Kamerateam, von dem wir nichts wussten, das für das ungarische Fernsehen unser Konzert mitgefilmt hat. Obwohl wir alle recht müde waren, haben wir tolle Leistungen an beiden Konzerten erbracht.

Besonders schön war die Erfahrung mit den ungarischen Mädchen zusammen zu singen und im Orchester zu spielen. Dass Musik so verbinden kann und sich überall auf der Welt gleich anhört, egal welche Sprache man spricht bzw. singt, war für alle Mitwirkende ein tolles Erlebnis. Wir hatten eine wunderschöne Zeit und wurden genauso herzlich verabschiedet, wie wir aufgenommen wurden – obwohl wir uns gar nicht verabschieden wollten, da wir alle eine richtig tolle Woche hatten!

Chor_Orch-Ungarn1 Chor_Orch-Ungarn2 Chor_Orch-Ungarn4 Chor_Orch-Ungarn5 Chor_Orch-Ungarn6 Chor_Orch-Ungarn7 Chor_Orch-Ungarn8 Chor_Orch-Ungarn9 Chor_Orch-Ungarn10 Chor_Orch-Ungarn11 Chor_Orch-Ungarn12 Chor_Orch-Ungarn13 Chor_Orch-Ungarn14 Chor_Orch-Ungarn15 Chor_Orch-Ungarn16