22
NOV
2017

Workshop: „Der Weg des Lichts“ im Deutschen Museum

Unsere Klasse 7d hat am 16.10.2017, in Begleitung von Frau Berthold an einem Workshop des Deutschen Museums teilgenommen. Genannt wurde der Workshop „Der Weg des Lichts“. Wir alle wussten nicht genau, was wir uns darunter vorstellen sollten, aber im Nachhinein waren alle sehr begeistert und stolz. Unter der Leitung von zwei netten Mitarbeiterinnen des Deutschen Museums sollte die ganze Klasse zusammen einen Weg des Lichts bauen. Wir wurden in Zweiergruppen aufgeteilt und arbeiteten jeweils an einem kleinen Teil des Weges. Mit Spiegeln, durchsichtigen Röhren und kleinen Lampen machten wir uns an die Arbeit. Das Ganze sollte am Ende eine Kettenreaktion ergeben, d.h. an einem Punkt wurde ein Licht angeschaltet, dieses strahlte durch eine Röhre und auf ein lichtempfindliches Plättchen, das wiederum Licht erzeugte usw. Als wir alles fertiggebaut hatten, starteten wir den ersten Durchlauf. Alle waren sehr begeistert, dass eine einzige Lichtquelle ausreichte, um einen ganzen Lichtweg zu erzeugen und wir waren sehr stolz, dass unsere Konstruktion so gut geklappt hatte. Unsere Klasse bedankt sich bei Frau Berthold für diesen tollen und aufschlussreichen Ausflug.

 

Klasse 7d im Deutschen Museum
Klasse 7d im Deutschen Museum