Banner

 

Die irische Showtanzgruppe des TGGaA zeigt in ihren schwungvollen Programmen stets die Vielfalt des Irish Dance von modernen Showchoreographien über traditionelle Céilís hin zu mitreißenden Steptänzen.

Die jungen Mädchen bringen die irische Lebensfreude auf die Bühne – lassen Sie sich verzaubern!

P1020566 - Kopie (2)

Die vor fünf Jahren gegründete irische Showtanzgruppe des TGGaA hat den weiten Weg von einem kleinen Gemeinschaftsprojekt hin zu einer allseits bekannten, renommierten und respektierten Truppe, ja sogar bis zum Titel der „Deutschen Vize-Meister im Nationaltanz 2015” geschafft. Die Celtic Colleens treten regelmäßig bei großen Events wie dem traditionellen Greenfarm Festival in Hallbergmoos oder bei Festen der Stadt München sowie der Gemeinden im Umland auf, aber natürlich auch auf privaten Veranstaltungen unter Anderem von Siemens, der Allianz Deutschland oder der Katholischen Akademie Bayern sowie auf kleineren Feiern aller Art. Seit einiger Zeit nehmen sie zudem sehr erfolgreich an regionalen, nationalen und internationalen Meisterschaften wie dem Dance World Cup (2015 in Rumänien und 2016 auf Jersey) teil und verzaubern ihr Publikum mit atemberaubenden Programmen.

Um die vielfältigen Facetten des Irish Dance zu erlernen und gemeinsam neue schwungvolle Choreographien einzuüben, trainieren die Colleens (irisch für „junge Mädchen“) fleißig und engagiert. Von den ersten zaghaften Tanzversuchen steigern sich die Tänzerinnen  schnell und fügen sich schon bald in einfachere Choreographien ein. Mit fortschreitendem Level werden die Schrittkombinationen zunehmend komplexer – eine Herausforderung, die sehr viel Spaß und Freude, aber auch hartes Training mit sich bringt. Neben den eleganten Softshoe-Choreographien darf natürlich auch der für seine Schnelligkeit und seine mitreißenden Rhythmen bekannte irische Stepptanz nicht fehlen.

Zu Beginn jedes Schuljahres suchen wir neue Nachwuchstänzerinnen am TGGaA (keine Vorkenntnisse nötig), um sie in den irischen Tanz, die schwungvolle irische Musik und die Lebensphilosophie der Celtic Colleens einzuführen:

„Life isn’t about waiting for the storm to pass. It’s about learning to dance in the rain!”


                                                        dwc1

 

 

 

19220426140267320027411476928454

OStRin i.K. Anita Kilger

Gymnasiallehrerin

Trainerin im “Team Germany”

 

 

Der Irische Tanz ist Jahrhunderte alt – und doch lebendig und modern!

Der Irische Tanz lässt sich zunächst grob unterteilen in modernen Showtanz, traditionelle Céilí-Tänze und die Welt des Solotanzes. Bei alle Facetten des Irischen Tanzes wird dabei zwischen den eleganten, leichten softshoe – Tänzen (getanzt in ballettähnlichen Lederschläppchen) und den kraft- und schwungvollen hardshoe – Tänzen (getanzt in Steppschuhen) unterschieden.

  •  Showtanz: der Siegeszug des modernen Irischen Tanzes begann vor rund 20 Jahren mit dem phänomenalen Erfolg der ersten großen Tanzshow „Riverdance“ beim Eurovision Song Contest. Andere Shows wie „Lord of the Dance“ folgten und erwecken auch heute noch beim Publikum Begeisterungsstürme. Der Showtanz verbindet traditionelle Schritte und Tänze wie z.B. den Hornpipe mit modernen Showelementen und Tanzstilen wie dem Treble Reel, der erst durch Riverdance Einzug in die Welt des Irish Dance hielt, und heute für viele der Inbegriff des Irischen Tanzes ist. Die Celtic Colleens bieten ein breites, immer wechselndes Showprogramm, das alle Aspekte des modernen Showtanzes umfasst und den Schwung und die Faszination des Irischen Tanzes auf die Bühne bringt.
  • Céilí-Tänze: traditionelle Gruppentänze, die man heute im Irish Pub ebenso antrifft wie auf den internationalen Irischen Tanzwettbewerben („Feisanna“). Einige davon gehören auch zum Standardprogramm der Celtic Colleens. Die weniger komplexen dieser Tänze unterrichten wir gerne auf Workshops, um Jugendliche in den Irischen Tanz einzuführen – oder tanzen sie zusammen mit unserem Publikum auf Feiern aller Art. Vorkenntnisse sind dazu keine erforderlich – und der Spaß beim Mitmachen und Zuschauen ist garantiert!
  • Solo Dancing: Vor allem beim Solotanz zeigen sich die klassischen Charakteristika des Irish Dance: schnelle komplexe Fußbewegungen, bei denen Oberkörper und Arme gerade und vollkommen ruhig bleiben. Der irische Solotanz ist ein internationaler streng regulierter Wettkampfsport, bei dem die Tänzer in verschiedenen Tanzarten und Schwierigkeitsgraden antreten, bis hin zu den jährlichen European und World Championships. Im Training erlernen die Celtic Colleens breitgefächterte Grundlagen für den Solotanz und sowohl einige der Tänzerinnen als auch die Trainerinnen der Celtic Colleens treten im Solotanz für die Sweeney-McAvinchey School of Irish Dance auf Feisanna (irisch für “Wettbewerbe”) in ganz Europa an.

Zu diesen Solotänzen zählen:

– Reel: 4/4 Takt (soft und hard shoes)

– Light Jig: 6/8 Takt (soft shoes)

– Single Jig: 6/8 oder 12/8 Takt (soft shoes)

– Slip Jig: 9/8 Takt (soft shoes)

– Heavy Jig: 6/8 Takt (hard shoes)

– Hornpipe: 4/4 oder 2/4 Takt (hard shoes)

– Traditional Sets: beispielsweise St. Patrick’s Day, Blackbird, Job of Journeywork, King of the Fairies (hard shoes)

– Modern Sets: beispielsweise Blackthorn Stick, Drunken Gauger /Sailor und Downfall of Paris (hard shoes)

 

                                                                          AktuellesCC5

Quelle:                                                                                                                                                                                                  

Brenn, Helen. 2001. The Story of Irish Dance. Lanham: Taylor Trade Publishing.

Gold für die Celtic Colleens

Am Samstag, 26.11.2016 vertraten die Celtic Colleens unsere Schule beim bayerischen Landeswettbewerb von „Jugend tanzt“. Nach einer furiosen Darbietung gewannen sie die Kategorie Nationaltanz. Die Zweitplatzierten (die sich 44 Punkte ertanzen konnten) ließen sie damit weit hinter sich zurück. Die Juroren delegierten unsere Sieger ihr Bundesland bei den Deutschen Meisterschaften in Paderborn zu vertreten. Ein brillanter Erfolg für unsere jungen Tänzerinnen!

Schon früher in diesem Jahr gewannen die Celtic Colleens beim Regionalwettbewerb am 14.02.2016 in Unterföhring gegen hochkarätige Konkurrenz aus den renommiertesten Ballettschulen Bayerns einen respektablen 2. Platz – ein beachtlicher Erfolg!

Damit war der Höhenflug der Celtic Colleens aber noch lange nicht beendet: am Sonntag, 20.03.16 traten sie hochmotiviert mit ihrem neuen Maskottchen “Tessa” (kurz für “Theresia”) zum Deutschen Ballettwettbewerb an. Dort waren nun die besten Tänzer aus allen Regionen Deutschlands versammelt. Doch auch das konnte unsere Gruppe nicht stoppen und sie gewannen in diesem Jahr einen 3. Platz mit nie zuvor erreichten 87 von 100 möglichen Punkten. Diese ausgezeichnete Performance brachte den Celtic Colleens nicht nur die Herzen des Publikums, einen strahlenden Moment auf dem Treppchen und einen funkelnden Pokal, sondern vor allem auch die Qualifizierung für den Dance World Cup, die Weltmeisterschaften in Jersey. Im vergangenen Jahr hatten sich die jungen Tänzerinnen beim Deutschen Ballettwettbewerb sogar einen 2. Platz und damit den Titel der Deutschen Vize-Meister im Nationaltanz 2015 ertanzt.

Anfang Juli ging es nun weiter: als Teil des “Team Germany” auf der Kanalinsel Jersey.

Was dort geschah?

Die Celtic Colleens traten beim Dance World Cup gegen 13 andere Tanzgruppen aus Österreich, England, Spanien, Portugal und Malaysia an und erreichten einen respektablen 6. Platz mit 89,3 von 100 Punkten. Damit trennen sie nun nur mehr 4 Punkte vom diesjährigen Weltmeister aus Portugal.

                                                                   P1020560

“Jugend tanzt” 2017

          

                                                                    img142

sngn_mb_20160630_182803

Dance World Cup auf Jersey 2016

  H7

Deutscher Ballettwettbewerb 2016

P1010621

Regionalwettbewerb 2016

dwc1

Dance World Cup in Rumänien 2015

9639

Deutscher Ballettwettbewerb 2015

                                                                   AktuellesCC2

Regionalwettbewerb 2015

Dance World Cup im Juli 2016 auf der Kanalinsel Jersey

sngn_mb_20160630_182803

sngn_mb_20160630_182752

Die Celtic Colleens präsentieren “An Irish Dawn” beim Deutschen Ballettwettbewerb in Fürstenfeldbruck am Sonntag, 20.03.2016

H1

H2

H6

H7

Die Siegerehrung – ein 3. Platz und damit die Qualifikation zum Dance World Cup

OM7C0600

Der Regionalwettbewerb in Unterföhring am Sonntag, 14.02.2016 mit einem 2. Platz

P1010621

P1010654

Einige Eindrücke aus dem Jahr 2015:

Die Celtic Colleens präsentieren unter Anderem die Eröffnungschoreographie aus Riverdance, “Reel around the Sun”, beim Deutschen Ballettwettbewerb und beim Greenfarm Festival

AktuellesCC4

AktuellesCC5

img_2282

img_2281

Einige Eindrücke aus den Jahren 2013 und 2014:

f5

8-Hand Reel (10)

Filmaufnahmen:

Einige aktuelle Filmaufnahmen von Wettbewerben wie dem Dance World Cup und dem Deutschen Ballettwettbewerb sowie von Showauftritten wie dem Greenfarm Festival finden Sie unter:

http://celtic-colleens.de/

 

Veranstaltungen:

 

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die zahlreichen Show-Auftritte der Celtic Colleens, über externe und interne Workshops, sowie Teilnahmen an Wettbewerben:

23.06.2017 München Aufführung der eigenen Show “Eileens Heimkehr”
12.05.-13.05.2017 München Interner Wochenendworkshop
05.05.2017 München Showauftritt beim Europatag der Stadt München
22.02.2017 München Show-Auftritt am Infoabend des Theresia-Gerhardinger-Gymnasiums am Anger
26.11.2016 München Teilnahme am Landeswettbewerb “Jugend tanzt”
12.11.2016 München Auftritt bei der Jahresversammlung des Vereins der Freunde des TGGaA
16.09.-18.09.2016 Riederau Trainingslager in Riederau am Ammersee
16.09.2016 München Showauftritt bei den Feierlichkeiten der Katholischen Akademie Bayern
16.07.2016 München Auftritt beim Sommerfest in Gern
13.07.2016 München Kulturempfang und Ehrung im Münchner Rathaus
27.06.-04.07.2016 Kanalinsel Jersey Teilnahme am Dance World Cup
26.06.2016 Hallbergmoos Auftritt beim Greenfarm Festival
21.06.2016 Unterföhring Showauftritt beim Fußball-EM Public Viewing der Allianz Deutschland
20.03.2016 Fürstenfeldbruck Teilnahme am Deutschen Ballettwettbewerb
05.03.2016 München Mitmach-Workshop und Show-Einlage zum Tag der offenen Tür des Theresia-Gerhardinger-Gymnasiums am Anger
24.02.2016 München Show-Auftritt am Infoabend des Theresia-Gerhardinger-Gymnasiums am Anger
14.02.2016 Unterföhring Teilnahme am Regionalwettbewerb
12.-13.02.2016 München Interner Wochenendworkshop
25.11.2015 München Show-Programm zur Einweihungsfeier des Siemens Ausbildungszentrums
14.11.2015 München Auftritt bei der Jahresversammlung des Fördervereins
11.11.2015 München Show-Einlage als Begrüßung im Theresia-Gerhardinger-Gymnasium am Anger
17.10.2015 München Auftritt beim Bunkai Cup
25.-27.09.2015 Riederau Trainingslager in Riederau am Ammersee
11.07.2015 München Show-Programm am Sommerfest der Pfarrei St. Albert
30.06.-05.07.2015 Bukarest, Rumänien Teilnahme am Dance World Cup
27.06.2015 Hallbergmoos Auftritt beim Greenfarm Festival
21.06.2015 München Show-Einlage beim Jakobsplatzfest
28.03.2015 Fürstenfeldbruck Teilnahme am Deutschen Ballettwettbewerb
21.-22.03.2015 München Trainingswochenende
07.03.2015 München Workshop am Tag der offenen Tür des Theresia-Gerhardinger-Gymnasiums am Anger
25.02.2015 München Show-Auftritt am Infoabend des Theresia-Gerhardinger-Gymnasiums am Anger
16.02.2015 München Show-Programm beim Faschingsball des AKA Haidhausen
09.02.2015 Bad Aibling Irish Dance Workshop an der Wilhelm-Leibl-Realschule in Bad Aibling
08.02.2015 Unterföhring Teilnahme am Regionalwettbewerb
07.02.2015 München Interner Wochenendworkshop
26. – 28.9.2014 Riederau Trainingslager in Riederau am Ammersee
24.09.2014 Puchheim Show-Einlage bei der Jubiläumsfeier der Initiatoren von MFM
27.07.2014 Lochhausen Auftritt bei “Gottesdienst im Grünen” der Pfarrei Lochhausen
12.07.2014 Unterhaching Show-Einlage bei einer privaten Feierlichkeit (Hochzeit)
05.07.2014 München Show-Programm zu Feierlichkeiten der Französische Schule
22.06.2014 Hallbergmoos  Auftritt beim Greenfarm Festival
17.05.2014 Unterhaching  Auftritt bei den Kulturtagen St. Brigitta
09-10.05.2014 München Trainingslager
25.02.2014 Landsberg Irish Dance Workshop an der Johann-Winklhofer-Realschule in Landsberg
23.02.2014 München Show–Einlage und Mitmach-Workshop am Faschingsball der Pfarrei St. Albert
19.02.2014 München Show-Auftritt am Infoabend des Theresia-Gerhardinger-Gymnasiums am Anger
07.12.2013 Olching Auftritt bei der Weihnachtsfeier des Motorsport-Clubs Olching
27.-29.09.2013 Riederau Trainingslager in Riederau am Ammersee
04.08.2013 Unterhaching  Show-Programm beim Straßenfest des GVU
21.07.2013 München Teilnahme am Jakobi-Fest der Stadt München
20.07.2013 München Show-Einlage bei einer private Feierlichkeit (Geburtstagsfeier)
14.07.2013 München Auftritt bei “Gottesdienst im Grünen” der Pfarrei Lochhausen
23.06.2013 Hallbergmoos Auftritt beim Greenfarm Festival
21.06.2013 Unterföhring Show-Programm bei Feierlichkeiten der Allianz Deutschland
02.06.2013 München Interner Weekend-Workshop
11.05.2013 München Interner Weekend-Workshop
19.02.2013 München Show-Einlage beim Infoabend des Theresia-Gerhardinger-Gymnasiums am Anger
23.11.2012 München Mitgestaltung des Wintervarieté des Theresia-Gerhardinger-Gymnasiums am Anger
13.07.2012 Unterhaching Show-Programm beim Straßenfest des GVU
08.07.2012 Neubiberg Auftritt beim Sommerfest der Gemeinde Neubiberg
19.05.2012 Hallbergmoos  Auftritt beim Greenfarm Festival
20.11.2011 München Einlage beim Kleinkunstabend des Theresia-Gerhardinger-Gymnasiums am Anger

   

         

                                          

                                                 IMG_6293

 

 

 

 

 

Presseberichte:

Süddeutsche Zeitung, “Jugend tanzt”, Artikel vom 28.11.2016.

IMG_1152

 

 

Süddeutsche Zeitung, Jakobifest München, Artikel vom 22.07.2013.

52720f5b56fd4a7eca00f609b723c3b7

 

 

Hallo Hachinger Tal, GVU Straßenfest Unterhaching, Artikel von August 2012.

IMG_1546

 

Auszeichnungen:

 

2016:

Ehrung beim Kulturempfang der Landeshauptstadt München

Kulturempfang für Münchner Schulen veranstaltet von der Landeshauptstadt München (Referat für Bildung und Sport). Ehrung von Schüler/innen für ihr herausragendes Engagement im Bereich der kulturellen Bildung. (13.07.2016)

 

6. Platzierte des Dance World Cups 2016 auf Jersey

Weltmeisterschaften und größter Wettbewerb unterschiedlicher Tanzgenres für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene weltweit. (30.06.2016)

 

3. Platzierte des Deutschen Ballettwettbewerbs

XX. Deutscher Ballettwettbewerb. Offizieller Qualifikationswettbewerb für den Dance World Cup 2016. (20.03.2015)

 

2. Platzierte des Regionalwettbewerbs 2016

Qualifikation zum XX. Deutschen Ballettwettbewerb in Unterföhring. (14.02.2016)

 

 

2015:

Preis des Vereins der Freunde des Theresia-Gerhardinger-Gymnasiums am Anger e.V.

zur Anerkennung eines Gemeinschaftswerks in sozialen, künstlerischen oder wissenschaftlichen Belangen verliehen an die Gruppe Celtic Colleens. Herausragendes Engagement, die Förderung und Integration jüngerer Schülerinnen, das Erreichen des 2. Platzes beim Deutschen Ballettwettbewerb und die Teilnahme am Dance World Cup in Bukarest verdienen hohes Lob. Die Celtic Colleens haben das TGGaA glänzend vertreten und in die Welt hinausgetragen! (29.07.2015)

 

8. Platzierte des Dance World Cups 2015 in Rumänien

Dance World Cup, World Championships 2015 in Bukarest, Rumänien. (01.07.2015)

 

Deutsche Vize-Meister im Nationaltanz

XIX. Deutscher Ballettwettbewerb. Offizieller Qualifikationswettbewerb für den Dance World Cup 2015. (28.03.2015)

 

2. Platzierte des Regionalwettbewerbs 2015

Qualifikation zum XIX. Deutschen Ballettwettbewerb in Unterföhring. (17.02.2015)

 

 

2012:

Preis des Vereins der Freunde des Theresia-Gerhardinger-Gymnasiums am Anger e.V.

zur Anerkennung eines Gemeinschaftswerks in sozialen, künstlerischen oder wissenschaftlichen Belangen für besonderes Engagement in der Arbeitsgruppe Irischer Tanz, “Celtic Colleens”. Die Förderung und Integration Einzelner sowie die Identifikation mit unserer Schule sind hierbei besonders hervorzuheben. (27.07.2012)

 

 

 

Hier finden Sie unseren Flyer bequem als pdf-Datei zum Download:

Flyer_Celtic Colleens

 

 

Buchung:

Für Ihre Veranstaltung oder Feier stellen wir Ihnen jederzeit gerne ein individuelles Programm zusammen. Auf Wunsch auch mit einfachen Ceilìs zum Mitmachen.

 

Kontakt:

Silvie Baldauf

Email.: celtic.colleens@gmx.de

 

                                                                      H1

                                                                      H4