12
JUL
2017

P-Seminar „Musikalische Patenschaft im Kinderheim“

Wir Schülerinnen des P-Seminars Musik waren die letzten Monate jede Woche im Münchner-Kindlheim, um Jugendlichen und Kindern ein Instrument beizubringen – von Klavier über Gitarre bis hin zur Geige und Percussion, alles war dabei. Damit wir dann auch zeigen konnten, was wir in dieser kurzen Zeit alles geschafft haben, veranstalteten wir am Montag, den 26.6.17, unser Abschlusskonzert im Kinderheim. Das Konzert war in unseren Augen richtig gelungen und auch super schön. Nach so kurzer Zeit sich schon zu trauen vor vielen Leuten zu spielen ist bemerkenswert und hat gezeigt, wie viel Spaß wir alle und die Jugendlichen an diesem Projekt hatten. Wir alle sammelten neue Erfahrungen und können Stolz und zufrieden sein mit dem, was wir in dieser kurzen Zeit auf die Beine gestellt haben. Außerdem hoffen wir, unser Projekt hat unseren Schülern geholfen einen Einblick in das Musizieren zu bekommen. Wir wünschen uns, dass sie genauso viel mitnehmen konnten wie wir. Alles in allem ein sehr gelungenes Projekt in Kooperation mit dem Münchner Kindlheim.

Francesca De Valerio und Sabine Tausch, Q11