10
APR
2017

“MitEinAnger” auf dem Weg: Nacht der Begegnung 2017

Unter dem diesjährigen Jahresmotto unseres Gymnasiums „MitEinAnger“ fand vom 24. – 25.März 2017 wieder die beliebte „Nacht der Begegnung“ für die 7. und 8. Klassen statt. Ca. 60 Schülerinnen sowie 10 Lehrkräfte und 20 Tutorinnen der Oberstufe machten sich auf den Weg durch eine spannende Besinnungsnacht.

Die Rallye zu Beginn brachte die Teilnehmerinnen gleich so richtig in Schwung und die darauf folgende Dia-Show mit verschiedenen Wegbildern von scheinbar mühelosen bis hin zu hindernisreichen Wegstrecken stimmte bestens auf das Thema ein.

Das gute Miteinander der nächtlichen Weg-Gemeinschaft zeigte sich auch in den Workshops, bei denen von entspannenden Qi Gong-Übungen bis hin zum Basteln und zur Akrobatik alles geboten war.

Bei der Mitternachtsandacht in der von vielen Lichtern erhellten Kapelle konnten die Schülerinnen ihre eigenen Lebenswege und die nächsten Schritte auf ihrem Weg bedenken und sich danach zu einem kurzen Schlaf in ihre Schlafsäcke begeben.

Nach einem stärkenden Frühstück und einem Wortgottesdienst am Morgen, in dem einige Weg-Hilfen in Form von Symbolen auf einen bunten Tücher-Weg gelegt wurden, klang unsere diesjährige Nacht der Begegnung aus und alle Teilnehmerinnen begaben sich müde, aber frohgemut auf den Heimweg.

Gabriele Stahnke