14
DEZ
2017

Eileens Heimkehr: ein Abend mit den Celtic Colleens

Am 25.11.2017 fand in der ausverkauften großen Turnhalle die zweite Aufführung der Irish Dance Show “Eileens Heimkehr” statt. Rund 650 Zuschauer begleiteten die 45 mitwirkenden Tänzerinnen und Musikerinnen der Celtic Colleens und Celtic Kittens auf ihrer Reise durch die irische Geschichte.

Die eigens für die Celtic Colleens geschriebene und choreographierte Show erzählt die Geschichte der jungen Amerikanerin Eileen O’Malley, die in einer magischen Nacht auf Carraigahowley Castle in Irland die Geschichte ihrer Vorfahrinnen miterlebt und so zurück zu ihren Wurzeln findet. Dieser Streifzug durch 3000 Jahre irischer Geschichte lässt Feen und Kriegerinnen, Heilige, Soldaten und Auswanderer lebendig werden, und ist zugleich ein Streifzug durch die vielen Facetten des irischen Tanzes. Auch bei dieser Aufführung war das Publikum aus Angehörigen der Schulfamilie und externen Gästen vollauf begeistert, bot die Show doch mit ihrer überzeugenden Kombination aus tänzerischer Hochleistung, einer anrührenden Geschichte, überzeugenden schauspielerischen Leistungen und einer perfekt abgestimmten Lichtshow in der Tat das, was die Programmankündigung versprochen hatte: The best of Irish Dance!

Eileen II_0097H3