17
OKT
2018

Auf ein Neues – mit der SMV…

Am 11.10 2018 versammelten sich alle Klassensprecherinnen, Stufensprecherinnen AK-Leiterinnen und Schülersprecherinnen des Theresia-Gerhardinger-Gymnasiums am Anger zum SMV-Tag im Jakobussaal, um erste Informationen auszutauschen und um die diesjährige SMV, Mini-SMV und vertretende Schülerinnen für das Schulforum zu wählen.

Viele Kandidatinnen stellten sich mit ihren Anliegen und Vorschlägen vor und konnten ihre Wählerinnen überzeugen. In mehreren Stichwahlen wurden dann folgende Schülersprecherinnen gewählt:

von links nach rechts:

  • Tabea Stegmann (Q11),
  • Makda Makonnen (Q11)
  • Olivia Stegmann (9a)
  • Pia Jansing (10b),
  • Cay Schnutenhaus (9c),
  • Clara Stuchtey (8d)

Auf ein tolles gemeinsames SMV-Jahr – egal ob schon erfahren oder ganz neu im Amt – freuen wir uns alle! Wir wünschen dem neuen Team gutes Gelingen und viel Erfog!

Auch die Unterstufe hat ihre Vertreterinnen bestimmt, die sich den Aufgaben in der Mini-SMV stellen werden.

Herzlichen Glückwunsch an Violetta Schmieder (7d), Momoko Minegishi (5c), Amina El Herd (7b), Clara Ziemen (6a), Nelly Meyer (6d) und Michaela Kalaitzaki (5b).

Im Schulforum werden die Schülerinnen in diesem Schuljahr von Patricia Hamlescher (7e für die Unterstufe), Thekla Kreis (8d für die Mittelstufe) und Giulietta Sigl (Q11 für die Mittelstufe) sowie den ersten drei Schülersprecherinnen vertreten.

Beim SMV-Seminar am Petersberg werden übernächste Woche die Anliegen und Wünsche der Klassen sowie die Neugründung und Weiterführung der AKs besprochen und hoffentlich schon einiges für das Schuljahr geplant und mit der Schulleitung abgestimmt werden.

Wir sind sehr gespannt und freuen uns schon darauf!

 

In diesem Sinne: Auf ein Neues…

Die Verbindungslehrerinnen

Christina Baralt und Johanna Marx