30
NOV
2017

Adventskalender

Mit unserem Adventskalender 2017 laden wir Dich ein, Dir täglich ein paar Minuten Zeit zu nehmen. Weihnachten verbinden wir mit der Geburt Jesu. Und ohne ihn hätte Weihnachten nicht die heutige Bedeutung. Deshalb möchten wir Dir Weihnachten in einem ersten Schritt aus theologischer Sicht nahebringen. Eine zweite Sequenz beschäftigt sich mit dem weihnachtlichen Brauchtum, den vielen liebgewonnen Heiligen und den damit verbundenen Bräuchen.

In der Vorbereitungszeit auf Weihnachten, die mehr ist als nur das Warten aufs Christkind, geht der Ruf an uns, Dir die Hintergründe des Advents zu veranschaulichen. Was ist an Weihnachten so besonders, dass es nach über 2000 Jahren immer noch eine so große Rolle im Leben der Christen spielt?

In einem dritten Teil wollen wir Deinen Blick erweitern: Weihnachten auf den „zweiten Blick“: Gestalten der Weihnachtsgeschichte: Gabriel, Maria, Josef, die Könige und natürlich Jesus, das Licht der Welt. Den Abschluss bildet dann eine meditative Einstimmung für die letzten Tage vor Weihnachten. Lasse Dich in den kommenden Wochen täglich von uns mitnehmen, die Adventszeit besinnlich und in aller Stille zu begehen.

HIER GEHT’S ZUM KALENDER